SPREIZFUSS – MORTON SYNDROM, METATARSOPHALANGEAL-GELENK

Von | 2018-01-24T20:43:54+00:00 15.11.2015|Spreizfuß, Zentrum für Fuß und Sprunggelenk|

SPREIZFUSS – SCHMERZEN UNTER DEM VORFUSSBALLEN Ursachen Beim langsamen, normalen Gehen tritt man mit der Ferse auf, rollt über den Mittelfuß und drückt sich mit dem Vorfußballen und dann den Zehen ab. Die Hauptbelastung wird hierbei von den Mittelfußköpfchen 2 und 3 getragen. Der Großzehenballen mit dem Großzeh sowie die Kleinzehen übernehmen einen Teil [...]

METATARSALGIE-SYNDROM – WEIL-OSTEOTOMIEN TEIL 1

Von | 2018-01-24T20:44:27+00:00 23.07.2015|Spreizfuß, Zentrum für Fuß und Sprunggelenk|

Liebe Patientin, lieber Patient, Sie leiden an Schmerzen unter den Mittelfußköpfchen, die als Spreizfußbeschwerden bezeichnet werden. Häufig finden sich bei Vorliegen dieser Beschwerden ein Hallux valgus, ein Kleinzehenballen, ein aufgehobenes Quergewölbe, Hammerzehen und/oder starke Hornhautbildung unter dem 2. und 3. Mittelfußköpfchen, häufig nach vorausgegangenen Operationen am Großzehengrundgelenk. Verursacht werden die Beschwerden durch Uberlastung der Mittelfußköpfchen, [...]

METATARSALGIE-SYNDROM – WEIL-OSTEOTOMIEN TEIL 2

Von | 2018-01-24T20:44:28+00:00 23.07.2015|Spreizfuß, Zentrum für Fuß und Sprunggelenk|

Beginnend an der Knorpelknochengrenze wird eine horizontal verlaufende schräge Osteotomie von distal nach proximal gesägt. Um einer Plantariserung entgegenzuwirken, wird zusätzlich bei größeren Verschiebungen von mehr als 3-5 mm eine Knochenscheibe bzw. ein Segment aus dem Schaft entnommen. Es empfiehlt sich eine vorläufige Fixation der Köpfchen mit K-Drähten vorzunehmen, um zunächst eine intraoperative Röntgenkontrolle der [...]

OPERATION BEI ENTZÜNDLICHEM SPREIZFUSS (METATARSALGIE-SYNDROM)

Von | 2018-01-24T20:44:29+00:00 23.07.2015|Spreizfuß, Zentrum für Fuß und Sprunggelenk|

Die Mittelfußköpfchen werden bei Überlastung stark schmerzhaft. Dies tritt auf beim Hallux valgus, bei angeboren überlangen Mittelfußknochen 2 und 3, bei Hammerzehen vor allem dann wenn sie aus den Gelenken ausgerenkt sind. Dieses alles sind Spätfolgen eines Hallux valgus. Soll dieses verhindert werden, sollte mit einer Korrektur eines Hallux valgus nicht zu lange gewartet werden. [...]

OZA Orthopädie Zentrum Arabellapark
Effnerstr. 38

D-81925 München

Tel.: 0049-(0)89/99 90 97 8-0
Fax: 0049-(0)89/99 90 97 8-77
E-Mail: info@oza-m.de